vielfalt! – Veröffentlichung des Jahreskatalogs 2020

Erscheinungsdatum: 19. Februar 2021 | online und print

Der 120 Seiten umfassende Katalog blickt nicht nur auf das problematische und dennoch sehr erfolgreiche Ausstellungsjahr 2020 des Jenaer Kunstvereins zurück, sondern auch auf die vergangenen 30 Jahre seines Bestehens seit seiner Wiedergründung im Jahr 1990.

2020. Ausstellungen des Jenaer Kunstvereins.

Trotz der pandemiebedingten Einschränkungen konnten die für 2020 geplanten Projekte des Kunstvereins unter dem Jahresthema vielfalt! realisiert werden. Die Skulpturen-Ausstellungen im Botanischen Garten Jena und im FrommannschenSkulpturenGarten im Juni und Juli waren eine der wenigen analogen, physisch erfahrbaren kulturellen Angebote im öffentlichen Raum Jenas in einer ansonsten veranstaltungsverarmten Zeit.
Für Aufmerksamkeit und Irritation sorgte die Plakataktion „Daily Slogans“ von Anke Stiller Ende Mai 2020. Simpel gestaltete Straßenplakate präsentierten Werbesprüche, gesetzt in gestempelten Buchstaben auf weißem Grund, irritierend nachdem in Jena lange Zeit nur die Handlungsanweisungen der Stadt zur Eindämmung der Pandemie prangten.
Die umfangreichen und innovativen Ausstellungen in der Galerie des Jenaer Kunstvereins im Stadtspeicher wurden ebenfalls trotz erschwerter Bedingungen realisiert.

1990 – 2020. 30 Jahre Jenaer Kunstverein.

Die Rückschau auf die letzten dreißig Jahre des Vereins ist auch ein Blick in die deutsche Geschichte und in die Stadtgeschichte Jenas. Im Katalog werden nicht nur die über 150 Plakate der seit 1990 durchgeführten Ausstellungen präsentiert, sondern auch die Orte gezeigt, an denen der Kunstverein aktiv war und noch immer ist. Der literarische Rundgang durch die Stadt enthält auch einen längeren, zusammenfassenden Exkurs zu den anstehenden millionenschweren Bauvorhaben in Jena im Kontext zu den seit 100 Jahren in Jena bestehenden Wunsch nach einem Kunsthaus.

Der literarische Rundgang ist nicht nur im Katalog abgedruckt sondern auch als interaktive Karte auf der Internetpräsenz des Jenaer Kunstvereins nutzbar. Die digitale Plakatsammlung finden sie ↗ hier.

Der Rundgang als interaktive Karte

Bezug und Versand des Katalogs

Vereinsmitglieder erhalten den Katalog auf postalischem Wege. Am Katalog interessierte Nichtmitglieder können sich per Mail an die Geschäftsstelle des Jenaer Kunstvereins für eine Zusendung gegen Portogebühren wenden.

Der Jahreskatalog als PDF.
Gratis.

Die Herstellung des Katalogs wurde unterstützt von der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen.