Öffnungszeiten des Botanischen Gartens Jena: 
täglich von 10 bis 19 Uhr,  letzter Einlass 18:30 Uhr

David Rauer präsentiert in der 10. Skulpturenausstellung im Botanischen Garten Keramik-Objekte und Installationen, die er in Auseinandersetzung mit diesem speziellen Ort geschaffen hat. In das künstliche Natur-System bettet er ein künstlerisches ein, das zur Erkundung anregt und neue Sichtweisen auf den Garten eröffnet.

„“ weiterlesen
Die Ausstellung im Frommannschen Anwesen ist geöffnet: Montag-Freitag 8-20 Uhr.

Die Ausstellung in der Galerie im Stadtspeicher ist geöffnet:
Mittwoch, Freitag, Samstag 12 – 16 Uhr
Donnerstag 12 – 19 Uhr

ArtistTalk am 23.07.2021 | 18 Uhr | Ort: Frommanscher Garten | Voranmeldung an: gabriele.osang@uni-jena.de

Ausstellung verlängert bis 31.07.2021.

Kunst im Außenraum – das ist auch im zweiten Jahr mit Corona bedingten Einschränkungen eine gern gesehene Abwechslung. Der FrommannscheSkulpturenGarten 2021 stellt unter dem Titel Hohlkehle Werke der Bildhauerin Agnes Lammert aus. Ihre in Falten gelegten, ausgehöhlten oder eingehüllt wirkenden Plastiken können im Frommannschen Anwesen unter freiem Himmel entdeckt werden. Zusätzlich zur Außenausstellung zeigt der Jenaer Kunstverein e.V. weitere Werke von Lammert in der Galerie im Stadtspeicher. 

„“ weiterlesen

Skulpturen im Botanischen Garten | Dietrich Klinge

21. Juni bis 15. September 2019

Dietrich Klinge thematisiert mit seinen Skulpturen die Darstellung und Sichtbarmachung der Vielfalt des menschlichen Wesens und Körpers. Er schafft eine Illusionen durch das Spiel zwischen scheinbaren Holzskulpturen und seiner Arbeit mit Bronzegüssen. 

Das Ausstellungsjahr 2019 des Jenaer Kunstvereins verbindet die Skulpturen-Ausstellungen im Frommanschen Garten und Botanischen Garten miteinander. Die abstrakte Arbeit von Dr. Molrok alias Michael Ritzmann (Erfurt) im FrommannschenSkulpturenGarten tritt mit den Figuren von Dietrich Klinge (Weidelbach) in Korrespondenz. „Skulpturen im Botanischen Garten | Dietrich Klinge“ weiterlesen