Die Reparatur der Welt – Autorenlesung und Gespräch mit Slobodan Šnajder

Dienstag | 03.12.2019 | 19.30 Uhr

Für seinen 2019 in deutscher Übersetzung erschienenen Roman „Die Reparatur der Welt“ wurde Šnajder mehrfach ausgezeichnet. Ein sprachmächtiges, europäisches Epos von den Extremen des 20. Jahrhunderts, erzählt am Schicksal einer deutsch-kroatischen Familie.

Die Gesandten Maria Theresias reisen in die Hungergebiete des Schwabenlandes und locken Urvater Kempf nach „Transsilvanien“. Mehr als 150 Jahre später kommen erneut Gesandte, die die sogenannten Volksdeutschen heim ins Reich holen und für die Waffen-SS rekrutieren sollen. „Die Reparatur der Welt – Autorenlesung und Gespräch mit Slobodan Šnajder“ weiterlesen

In guter Nachbarschaft #22 – Lesung und Konzert mit Marko Dinić, Baldabiou u.a.

Mittwoch | 30.10.2019 | 19:30 Uhr

Der in Wien lebende Autor Marko Dinić wird aus seinem für den österreichischen Buchpreis nominierten Romandebüt „Die guten Tage“ lesen, in dem er sprachmächtig und bildreich vom Krieg in Ex-Jugoslawien und der noch immer zerrütteten Gegenwart Serbiens erzählt. „In guter Nachbarschaft #22 – Lesung und Konzert mit Marko Dinić, Baldabiou u.a.“ weiterlesen

Lyrik & Musik: Robert Sorg, Max Sessner, Oliver Jahn und Anoush Seferian

Mittwoch | 02.10.2019 | 20 Uhr

Max Sessner erzählt in seinem neuen Lyrikband von unserer schrecklichen schönen Vergänglichkeit. Im zeitlosen Raum seiner Gedichte leben Menschen, Geister und Hunde einträchtig nebeneinander. Das Glück ist scheu und hat einen aufblitzenden Goldzahn. Sessner zündet die magischen Öfen der Wörter an. Von deren Wärme und rätselhaftem Knistern kommt man nie wieder los. „Lyrik & Musik: Robert Sorg, Max Sessner, Oliver Jahn und Anoush Seferian“ weiterlesen