Botho-Graef-Kunstpreis der Stadt Jena 2018 | Das verschwundene Bildnis – Ehre für Eduard Rosenthal

Ausstellung der Entwürfe: Fr, 7. Dezember 2018 – So, 27. Januar 2019

Sonderveranstaltungen:
So, 9. Dezember 2018, 10 Uhr – Matinee
Di, 18. Dezember 2018, 12 Uhr – Rundgang zur Mittagspause
Do, 3. Januar 2019, 18 Uhr – Abendrundgang
So, 13. Januar 2019, 15 Uhr – Sonntagsrundgang
So, 20. Januar 2019, 11 Uhr – Familiensonntag „Kinderjury“
So, 27. Januar 2019, 11 Uhr – Matinee zum Abschluss der Ausstellung

Feierliche Preisverleihung: Sa, 19. Januar 2019


Der Kunstpreis der Stadt Jena für zeitgenössische bildende Kunst in Würdigung von Professor Botho Graef – Archäologe, Kunsthistoriker, Mäzen und Mentor des 1903 gegründeten Jenaer Kunstvereins – wird seit 1992 verliehen und ist mit 5.000 Euro dotiert. „Botho-Graef-Kunstpreis der Stadt Jena 2018 | Das verschwundene Bildnis – Ehre für Eduard Rosenthal“ weiterlesen

13. Jahresauktion | Nachbesichtigung

Titelbild - 13. Jahresauktion | Jenaer Kunstverein, Huber & Treff

Mittwoch–Samstag, 21.–24. November 2018
Öffnungszeiten: Mi, Fr, Sa  12–16 Uhr, Do 12–19 Uhr

Die Jahresauktion des Jenaer Kunstvereins ist die größte Auktion für zeitgenössische Kunst in Thüringen. Dem Besucher der Vorbesichtigung bietet sich ein Querschnitt durch das Kunstschaffen im grünen Herzen Deutschlands.

Nicht versteigerte Werke können der 13. Jahresauktion können im Nachverkauf erworben werden.

Den Online-Katalog zur Auktion finden sie hier.